.... ein Job bei uns ... Aufgabe und Herausforderung zu gleich

Ausbildungsplatz zur Fachverkäuferin in der Schuh- und Lederwarenbranche neu zu besetzen

 

... eifere `unserer Anja` nach ( siehe ... Aktuelles ) und bewerbe dich für einen Ausbildungsplatz als Fachverkäuferin / Einzelhandelskauffrau ... es ist DEINE Chance - ergreife sie. Komm` einfach vorbei, bringe deine Bewerbungsunterlagen mit und lerne unser Unternehmen kennen ...

 

Hubert Pflug Schuhmoden u. Accessoires GmbH, ausgezeichnet als eines der Besten Deutschen Schuhhäuser ! 

 

Anerkannter und zertifizierter Ausbildungsfachbetrieb der IHK Schwaben

... mal nebenbei, angemerkt ... provokativ mit einem Schuß Sarkasmus

 

Ich bin echt voll genervt, wenn ich Bewerbungen lesen muss, die alle mit “Hiermit bewerbe ich mich…” beginnen. Ist doch klar, wenn jemand einen Job sucht und mir seine Unterlagen schickt ... bewirbt er sich.  Aber bitte mit etwas mehr Fantasie. “Hiermit bewerbe ich mich…” , das ist 08/15 und das suchen wir nicht !


Fakt ist, wir suchen eine Verkaufskraft ... und ich will jemanden der mir mehr als das übliche ... bla,bla,bla, serviert. Eigentlich möchte ich in der Hinsicht nichts anderes, als eine engagierte, motivierte Mitarbeiterin für den Verkauf. Eine Mitarbeiterin, die zuerst an den Betrieb denkt und nicht schon beim persönlichen Gespräch, nach dem ersten Urlaub fragt. " Mein Mann hat gebucht und ich muß da Urlaub haben..." ...das geht gar nicht !


Eigenständiges Arbeiten inklusive Team-Geist, und das `Sehen` welche Arbeit, wann, wo, wie, erledigt werden muß, sind von Vorteil. Zuerst der Verkauf, schließlich soll das Gehalt ja auch pünktlich auf dem Konto eingehen, und dann anpacken, jeder macht alles ... Team-Spirit !


Motivation und Engagement sind die Zauberwörter - zeigen sie mir doch spontan, wie sie einem Engländer eine Brücke verkaufen würden, eine Brücke mit wundervollen Ausblick auf den Rhein. Warum eine Brücke, wenn es um Mode geht ? Warum einem Engländer ? Einfach erklärt ... Verkaufstalent und Fremdsprachenkenntnis ...  

 

Sind sie mit dem Lesen bis hierhin gekommen und wissen immer noch nicht was ich erwarte, dann behalten sie ihre Bewerbung und machen besser einen Papierflieger daraus.

 

Mal ganz im Ernst. Heutzutage schreibt doch fast jeder der einen Job sucht, eine Bewerbung mit dem Gedanken, dass er am Ende des Monats sein Gehalt auf dem Konto hat und die Tage wie im Ferienlager verbringt. Also ...  ein wenig glänzen ... aber auf  (d)eine andere Art ... motiviert, engagiert und teamorientiert

 

Bis demnächst (hoffentlich), jetzt liegt es an ... ihnen. 

 

 ... for more information contact CEO